Objekt Juni 2014

Alexandrette - Iskenderun - Ludwig Salvator:

Panorama von Alexandrette. Beidseitig bedrucktes Rollbild nach K. Liebscher, von J. Simane.   

Wien, Hölzel und Prag, Mercy, 1901. 45,5 x 270 cm.

€ 7.500,00

odm_0614odm_0614odm_0614odm_0614

Detailansicht: Klick auf das Bild öffnet Vergrößerung

Schwendinger 247. Imposantes Panorama der alten Hafenstadt Alexandrette/Iskenderun (Iskanderia Issica), die durch den Erzherzog wieder entdeckt worden war. Die Ansicht vom Meer aus wurde nach Karl Liebscher von Johann Simane durchgeführt, basierend auf den Zeichnungen von Ludwig Salvator und Photographien von Antonio Vives. Seitlich des eigentlichen Panoramas zwei kolorierte Nebenkarten mit dem Golf und der Bucht von Alexandrette. Rückseitig mit ausführlicher Beschreibung der Geschichte der Stadt und vier weiteren Illustrationen, welche die Hauptstraße, den Bazar, die katholische Kirche und eine Karawane zeigen. Daneben ist "Ein Wort des Dankes allen denen, die zu meiner kleinen Arbeit beitrugen..." abgedruckt. Seitlich mit zwei Rollstäben, Ränder mit Einfassung aus Leinenstreifen, oben mit Hängeschlaufen. Vereinzelt mit kleinen Knickfalten. Von einem Vorbesitzer wurde eine Konservierungsrolle angefertigt. Wie alle Werke des Erzherzogs nur in kleiner Auflage zu Geschenkzwecken gedruckt und daher selten.

.

TOP

Renngasse 4, 1010 Wien, Austria, Telefon: +43 1 535 53 16, Mobile: +43 664 105 76 75
 
Newsletter Recommend page Print page Downloads Search Deutsch